Heutzutage ist die ewige Festplatte des Western Digital (WD) -Passes sowohl für den persönlichen als auch für den beruflichen Gebrauch sehr beliebt. Der enorme Speicherplatz in kompakter Größe und die gute Übertragungsgeschwindigkeit sind zwei der Hauptgründe für die große Beliebtheit. Bei Vorhandensein verschiedener nützlicher Funktionen sind Datenverluste aufgrund der Beschädigung der Festplatte wie bei jedem anderen Medienspeicher unvermeidbar. Wenn Sie ein normaler WD-Benutzer sind, können Sie gelegentlich unter dieser Datenverlustinstanz leiden. Wenn Sie nach einer Festplattenbeschädigung Ihre wesentlichen Informationen verlieren, müssen Sie Daten von Steuernem WD-Passport sofort bearbeiten. In diesem Fall benötigen Sie ein effizientes Tool zur Wiederherstellung von Festplatten wie z Western Digital Recovery. Diese Anwendung ist sehr nützlich für eine erfolgreiche Wiederherstellung externer Festplatten nach einer Beschädigung.

Externe Festplatten sind aus vielen Gründen beschädigt, die möglicherweise auch für die Beschädigung der WD Passport-Festplatte verantwortlich sind. Unter den häufigsten Gründen für die Beschädigung externer WD-Festplatten ist eine unsachgemäße Verwendung der Festplatte am wichtigsten. Oft entfernen wir die Festplatte abrupt aus dem Computer, wenn sie verwendet wird. Ein unsachgemäßes Auswerfen wirkt sich jedoch sehr schlecht auf die Festplatte aus und führt zu einem Datenverlust. Darüber hinaus ist ein häufiger Stromstoß des Systems während der Verwendung der WD Passport-Festplatte ein wesentlicher Grund für die Beschädigung. In jedem Fall gehen die gesamten Informationen auf der Festplatte verloren, wenn die Festplatte beschädigt oder beschädigt ist. Dann benutze dies Western Digital Recovery Software zum Wiederherstellen von Daten aus beschädigtem WD Passport. Mithilfe dieses erweiterten Algorithmus können Sie außerdem Daten vom WD My Passport 1 TB-Laufwerk wiederherstellen. Weitere Informationen finden Sie hier http://www.westerndigitalrecovery.net/wd-my-passport-1tb-data-recovery .html.

Die WD-Festplatte ist möglicherweise auch aufgrund anderer Probleme beschädigt, z. B. aufgrund der Beschädigung des Dateisystems, der Infektion schwerer Viren, der Beschädigung der Partitionstabelle usw. Wenn das Dateisystem der Festplatte aus irgendeinem Grund beschädigt wird, wird eine Fehlermeldung wie „Festplatte Möchten Sie das Laufwerk auf dem nicht formatierten Laufwerk formatieren? “ Außerdem können Sie nicht auf Informationen von der Festplatte zugreifen. Unsachgemäße Konvertierung im Dateisystem, Infektion der gefährlichen Viren kann der Grund für einen solchen Fehler sein. Wenn Sie aus diesem Grund Ihre wichtigen Informationen verloren haben, können Sie Daten aus beschädigtem WD Passport problemlos mit dieser Western Digital Recovery-Software wiederherstellen. Sie können diesem Link folgen, um diesen Wiederherstellungsvorgang mit einfachen Klicks auf der WD-Festplatte auszuführen: http://www.westerndigitalrecovery.net/disk.html.

Sie können diese intelligente Anwendung auch verwenden, um Daten aus dem beschädigten WD-Pass in den folgenden Situationen wiederherzustellen:

  • Wenn das System angezeigt wird, “Sector not found” Botschaft.
  • Wenn das WD Passport-Laufwerk sehr langsam läuft und ständig friert.
  • Das Ile-System wird als angezeigt “RAW” und ein anderes ungewöhnliches Verhalten.
  • Die WD-Festplatte zeigt Fehlermeldungen an, während versucht wird, auf dem System darauf zuzugreifen.

Was auch immer der Grund für Korruption sein mag, Sie können dies anwenden Western Digital Recovery Software, um Daten aus beschädigtem WD Passport vollständig auf einmal wiederherzustellen. Abgesehen von Korruption können Sie das externe WD-Laufwerk versehentlich formatieren Daten vom formatierten WD-Laufwerk abrufen nur mit dieser Anwendung. Es kann Textdokumente, Mediendateien und Bilder wiederherstellen. Komprimierte Dateien, Anwendungen und alle anderen Dateitypen, die von der beschädigten externen Festplatte verloren gegangen sind. Mit diesem bekannten Wiederherstellungstool können Sie auch Dateien wiederherstellen, die von Systempartitionen gelöscht wurden oder verloren gegangen sind. Dieses Tool ist gleichermaßen effektiv Daten von der externen WD-Festplatte wiederherstellen Dies wird nach einer Beschädigung mit FAT 16-, FAT 32-, NTFS-, NTFS5-, HFS- und HFSX-Partitionen formatiert. Mit dieser Western Digital Recovery-Software können Daten von einem beschädigten WD Passport auf allen bekannten Versionen von Windows- und Mac-Computern wiederhergestellt werden. Um WD-Daten auf einem Mac wiederherzustellen, folgen Sie diesem Link: www.westerndigitalrecovery.net/mac.html.

Hinweis: Verwenden Sie diese App, um die schnellste Datenwiederherstellung von einer fehlerhaften Western Digital-Festplatte durchzuführen. Für vollständige Informationen klicken Sie auf http://www.westerndigitalrecovery.net/data-from-bad-western-digital-hard-drive.html

Einfache Schritte zu Daten von beschädigtem WD-Passport wiederherstellen :

Schritt 1: Laden Sie zunächst das Wiederherstellungstool herunter und installieren Sie es auf dem Computer. Schließen Sie dann eine beschädigte WD-Festplatte an. Wählen Sie dann diese Anwendung aus "Recover Drives" Option vom Hauptbildschirm.

Recover Data from Corrupted WD Passport - Main Screen

Zahl 1: Hauptbildschirm

Schritt 2: Wählen Sie nun Ihre beschädigte externe WD-Festplatte aus der Liste der Laufwerke aus und klicken Sie auf "Next" um den Scanvorgang zu starten.

Recover Files from Damaged WD Drive - Select Corrupted WD Disk

Zahl 2: Wählen Sie Beschädigte WD-Festplatte

Schritt 3: Nach Abschluss der Wiederherstellung werden alle Daten in einer Liste angezeigt, wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

Corrupted Western Digital Hard Disk Recovery - Recovered Files

Zahl 3: Wiederhergestellte Dateien

For Leopard (10.5) and
Snow Leopard (10.6) Users

Jetzt downloaden

For Lion (10.7), Mountain Lion (10.8),
Mavericks & Yosemite(10.10) Users

Jetzt downloaden